Holzbau

Handwerk mit Liebe zum Detail

Holzbau in der Tradition des Handwerks

Holzbau betreiben wir bei FischerHaus in der seit Jahrhunderten überlieferten und entwickelten Handwerkstradition der Zimmerer. Mit Liebe zum Detail. Das ist die Auswahl des richtigen Holzes, das sind bewährte Holzbauverbindungen und die tägliche Sorgfalt für jedes einzelne Bauteil.

Vorfertigung statt Baustellenarbeit

Holzbau findet bei FischerHaus überwiegend in der Halle statt, nicht bei Wind und Wetter auf der Baustelle. Wandelemente, Deckenelemente und auch Dachelemente werden präzise für das jeweils individuell geplante Haus hergestellt. Alle denkbaren Einbauten wie Fenster, Beschattung und Installationen werden bereits eingebaut und funktionsgeprüft, bevor ein Haus das Werk verlässt.

Holzbau für Generationen

So entstehen Qualitätshäuser für unsere Baupaare und deren nachfolgenden Generationen.

FischerHaus ist zertifizierter Ausbildungsbetrieb

Kontinuierlich bilden wir Zimmerer, Installateure und Techniker aus. Und wir freuen uns, dass die meisten von Ihnen danach ihre berufliche Heimat bei FischerHaus finden.

 

Produktion am Betriebsstandort in Bodenwöhr

Holzbau findet bei FischerHaus überwiegend in der Halle statt, nicht bei Wind und Wetter auf der Baustelle.

Unser Rohstoff: Holz aus heimischen Wäldern

Montage und Ausbau: Nichts dem Zufall überlassen

Präzisionsarbeit

Da passt alles perfekt zusammen. Denn die im Werk vorgefertigten Holzbauelemente sind millimetergenau und werden in wenigen Tagen zu eurem Fischer-Haus zusammen gesetzt. Dennoch darf das traditionelle Richtfest nicht fehlen: ein Moment des Innehaltens, des Dankes an alle Beteiligten und um Glück und Segen zu sprechen für alle, die darin wohnen sowie ein- und ausgehen werden.

Koordination ist alles

Der Ausbau schließt sich unmittelbar an, oft noch in der Woche 1. Dank detailliertem Bauzeitenplan greifen die Ausbauarbeiten perfekt ineinander, steht das Material just in time zur Verfügung.Ihr könnt euch bereits gedanklich auf Umzug und Einzug vorbereiten. Denn schließlich möchten wir alle, dass ihr so bald wie möglich in eurem Traumhaus wohnen könnt.

Übergabe und Hausbauakte

Bevor ihr einzieht, prüfen wir mit euch jedes Detail eures neuen Hauses. Und wir dokumentieren gemeinsam natürlich auch etwaige noch zu ergänzende Positionen. Mit der Schlüsselübergabe erhaltet ihr auch eine umfangreiche „Hausakte“, in der alles Wissenswerte und Wichtige für euer FischerHaus zusammengestellt ist.

Video Fischerhaus: Aufbau und Montage

Zeitraffer-Film: Montage eines FischerHauses

Habt Ihr Interesse, bei einem Stelltermin oder einer Kundenhausvostellung live dabei zu sein?

Infomiert euch über die aktuellen Baustellen-Events.

Das Eisbären-Prinzip – wie die Natur es lehrt

Unser Vorbild: Die Eisbären

Wir machen es wie die Eisbären: Wir dämmen perfekt und nutzen Umweltenergie.

Die Eisbären sind unser Vorbild. Sie sind von Natur aus wahre Energiesparwunder. Durch ihren mehrschichtigen Mantel aus Fell, Haut und Fettgewebe können sie die Sonnenwärme aufnehmen, speichern und bewahren.

Wir tun es ihnen gleich: So wenig Wärme wie möglich an die Umwelt verlieren, so viel Energie wie möglich aus der Umwelt nutzen.

Perfekt gedämmt: Die FischerHaus-Hülle.

Ziel ist es, im Winter die gewonnene Wärme im Haus zu bewahren und nicht nach außen zu verlieren, um so nur noch minimal heizen zu müssen. Außerdem führt die Dämmqualität zu warmen raumseitigen Oberflächen von Außenwand und Fenstern für eine wunderbare Behaglichkeit. Zugluft und Kältestrahlung waren gestern. Im Sommer schützt die perfekt gedämmte Hülle vor unangenehmer Hitze im Haus.

Kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung.

Aufgrund der luftdichten Hülle versorgt die Wohnraumlüftung euer FischerHaus permanent mit frischer Luft. Dabei wird die Energie aus der Raumluft bis zu 95 % zurückgewonnen und damit die zugeführte Frischluft erwärmt. Den benötigten Strom zum Betrieb der Wohnraumlüftung erzeugt ihr selbst. 

Wollt Ihr langfristig Strom sparen?

Testet unseren Energiesparrechner.