Das Eisbären-Prinzip

Wie die Natur es lehrt

Unser Vorbild: Die Eisbären

Wir machen es wie die Eisbären: Wir dämmen perfekt und nutzen Umweltenergie.

Die Eisbären sind unser Vorbild. Sie sind von Natur aus wahre Energiesparwunder. Durch ihren mehrschichtigen Mantel aus Fell, Haut und Fettgewebe können sie die Sonnenwärme aufnehmen, speichern und bewahren.

Wir tun es ihnen gleich: So wenig wie möglich Wärme an die Umwelt verlieren, so viel Energie wie möglich aus der Umwelt nutzen.

Perfekt gedämmt: Die FischerHaus-Hülle.

Ziel ist es, im Winter die gewonnene Wärme im Haus zu bewahren und nicht nach außen zu verlieren, um so nur noch minimal heizen zu müssen. Außerdem führt die Dämmqualität zu warmen raumseitigen Oberflächen von Außenwand und Fenstern für eine wunderbare Behaglichkeit. Zugluft und Kältestrahlung waren gestern. Im Sommer schützt die perfekt gedämmte Hülle vor unangenehmer Hitze im Haus.

Kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung.

Aufgrund der luftdichten Hülle versorgt die Wohnraumlüftung euerr FischerHaus permanent mit frischer Luft. Dabei wird die Energie aus der Raumluft bis zu 95 % zurückgewonnen und damit die zugeführte Frischluft erwärmt. Den benötigten Strom zum Betrieb der Wohnraumlüftung erzeugt ihr selbst. 

Wollt Ihr langfristig Strom sparen?

Testet unseren Energiesparrechner.